Stadtbierhalle

Die 1895 auf dem Gigelberg in Biberach errichtete Bierhalle ist trotz späterer Um- und Aufbauten ein äußerst seltenes Beispiel dieses Gebäudetyps aus der Zeit um 1900. Es vereinigt zudem zwei lokale Traditionen des Feierns: die des Schützenfestes und des Sommerkellers.
Nur der Verbindung mit dem Schützenfest verdankt die Stadtbierhalle ihr Überleben. Es ist eine der ganz wenigen
überlieferten Bierhallen dieser Größenordnung im süddeutschen Raum.

Saal Stadtbierhalle